Holzpferdturnier Dippoldiswalde

Am 18. und 19. März war es nun endlich soweit, das zweite Turnier der Saison stand an.

Am Samstag ging zuerst Judith im Einzelwettbewerb an den Start und turnte trotz kleiner Schwierigkeiten mit den unterschiedlichen Griffen ihr Programm souverän zu Ende. Damit erreichte sie dann den ersten Platz der zweiten Abteilung mit einer Wertnote  von 6,96 und wurde damit insgesamt Zweite von 19 Startern in ihrer Altersklasse.
Auch Franziska und Jennifer Schu. der A-Gruppe starteten im Einzel und waren ebenfalls sehr zufrieden mit ihren gezeigten Leistungen. Am Ende des Tages konnten sie damit einen vierten und sechsten Platz erzielen. Auch im Doppel gingen beide an den Start und zeigten eine gute Kür und Pflicht.
Gemeinsam mit den Doppel Jasmin R. und Chantal und Jasmin G. und Lena P. standen sie im Wettkampfzirkel und turnten je ein verkürztes A-Pflichtprogramm und eine frei gestaltete Kür mit kreativer Getsaltung der Themen: Vaiana, Ironman und Harry Potter. Zu unserer Freude hat alles gut geklappt und auch der zu absolvierende athletische Teil stellte kaum ein Problem dar. Zur Siegerehrung durften sich dann Jasmin und Lena über einen zweiten Platz in der ersten Abteilung mit einer Wertnote von 7,45 freuen, Franziska und Jennifer über einen sechsten und Jasmin und Chantal über einen achten Platz von insgesamt 17 Teilnehmern.

Am Tag darauf ging es dann recht zeitig für unsere Kleinen los. Trotz aller Aufregung konnten Johanna, Nina, Anton, Julina, Rabea, Letizia und Luk eine tolle Pflicht und Kür abliefern und auch Thora meisterte ihren ersten Start als Hochwerfer mit Bravour. Die Kleinen hatten alle sichtlich Spaß und am Ende durften sie sich über einen guten fünften Platz von insgesamt zehn F-Gruppen freuen. Sie erreichten eine Wertnote von 5,45.