Saisonstart in Schenkenberg

Am Samstag startete unsere L-Gruppe mit Rubi in die neue Saison. Nach einer effektiven Woche mit zwei extra Trainingstagen, starteten sie am Samstag. Bereits am Freitag brachten wir unseren Rubi nach Schenkenberg, da der Start am nächsten Morgen bereits um 8 Uhr war. Die Pflicht war mit einigen kleineren Patzern am Morgen überstanden und es stand noch die Kür an. Diese turnten unsere Voltis souverän für das erste Mal dieses Jahr durch und erreichten im Gesamten den 6. Platz von 11 Startern. Rubi wurde von allen Pferden, als das zweitbeste Pferd gekürt. Wir freuen uns über so einen guten Start in die Saison und sind gespannt auf das nächste Turnier, am 25. Mai bei uns 🙂